Die Mustergärten auf der GRUGA in Essen

Energiegarten

Der Energiegarten lebt von der Doppeldeutigkeit und dem Widerspruch zwischen Ruhe und Bewegung. Die Gradlinigkeit der Gestaltung wird durch die Dynamik einer Regenwand, eines Wasserlaufs und eines blauen Ringes durchdrungen.

Details

Bauzeit:Sommer 2007
Fläche:350 m²

Planung und Ausführung

« letzter Gartennächster Garten »